Print Friendly, PDF & Email

Rechtsschutz zur Durchsetzung der eigenen Ansprüche!
Rechtsschutzversicherungen sind heute in der Regel modular aufgebaut.
Man kann sich also entscheiden:
Ob man ein sogenanntes Komplettpaket, das alle angebotenen Leistungsarten abdeckt, versichert.
Oder sich auf Versicherungsschutz für bestimmte Bereiche des Lebens beschränkt.

Zum Beispiel :
– Schadenersatz- Straf Rechtsschutz
– Beratungs Rechtsschutz
– Daten- und Steuer Rechtschutz
– Verkehrs-Rechtsschutz
– Arbeits-Rechtsschutz
– Erb- und Familien Rechtsschutz
– Streitigkeiten aus Verträgen
– Versicherungsstreitigkeiten
– Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz

In der Praxis werden meist Leistungen zu übergeordneten Bausteinen zusammengefasst und in Produkte wie Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz angeboten.


  • Kfz – Rechtsschutz
  • Privat – Rechtsschutz
  • Manager – Rechtsschutz
  • Führungskräfte-Rechtsschutz
    (Abteilungsleiter, Prokurist/Handlungsbevollmächtigter, Bauleiter,
    Beauftragter, Montageleiter, Filialleiter, Verantwortlicher = („Führungskraft“))
  • Betriebs – Rechtsschutz
  • Ärzte – Rechtsschutz
  • Landwirtschaft – Rechtsschutz
  • Gemeinde – Rechtsschutz