Print Friendly, PDF & Email

 Landwirtschaftsschutz

  • Haushalt und Wohngebäude
  • Lagergebäude, Scheunen und Ställe
  • alle Erntevorräte, den gesamten Viehbestand
  • bewirtschaftete Flächen
  • Verkaufsstände auf Bauernmärkten
  • das gesamte Inventar
  • Fuhrpark inklusive landwirtschaftliche Geräte
  • Haftpflicht

all diese Risken übernimmt eine Landwirtschaftsversicherung.


Die  Absicherung Ihrer Maschinen ist von großer Bedeutung!
Eine einfache Kaskoversicherung ist keine ausreichende Absicherung für den Wert, den Ihre landwirtschaftlichen Maschinen für Sie und Ihren Hof darstellen. Eine spezielle Maschinenbruchversicherung bietet hier einen wesentlich umfangreicheren Versicherungsschutz.


Versichert sind z.B. Schäden durch:
Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit, Böswilligkeit
Konstruktions-, Material- und Ausführungsfehler
Diebstahl, Einbruchdiebstahl oder Raub
Versagen von Sicherheitseinrichtungen
Kurzschluss, Überstrom, Überspannung
Brand, Blitzschlag, Explosion

Mögliche zusätzliche Erweiterungen:
Aufräumungs- und Entsorgungskosten
Dekontaminations- und Entsorgungskosten
Bewegungs- und Schutzkosten
Luftfrachtkosten
Fundamente